Rosenmontag

Am Rosenmontag stehen sie hier Kopf. Kopfstände, wohin das Auge blickt. Umzüge, bei denen sie hinten auf den Anhängern im Kopfstand stehen und mit den Füßen winken. Ein seltsamer Brauch aus den alten Tagen. Verwegenen Jahren, in denen man noch davon träumte, ein Leben im Kopfstand verbringen zu dürfen. Zwischen den Zehen Rosen. Betrunkene lassen sich im Kopfstand auf Skateboards von Kneipe zu Kneipe rollen. Übergeben sich, indem sie es laufen lassen. Fürchterlich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s