Kleine Geschichten zum Nachdenken und Einschlafen (1)

Ibrahim wollte unbedingt Fernsehkoch werden. Nichts erschien ihm erstrebenswerter. Um sich auf den Beruf geeignet vorzubereiten, ließ er sich von seinen Eltern in der Küche beobachten. Jeder Versuch des Vaters, auf einen anderen Sender zu wechseln, scheiterte an der Beharrlichkeit der Realität.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s