Ball Kong

Idee für einen Blockbuster: Fanatische Fußballfans entdecken auf einer Südseeinsel einen riesenhaften Ball, der von den Eingeborenen angebetet wird. Ball Kong. Sie locken ihn mit dem Nachbau eines Tors auf ihr Schiff und bringen ihn in nach Brasilien, um ihn dort auszustellen. Nach einer Reihe schicksalhafter Träume, reißt er die Ketten entzwei und flieht mit der gerade in Brasilien urlaubenden Victoria Beckham. Er hinterlässt eine Spur der Verwüstung, bevor er schließlich einen Werbevertrag mit Nike unterzeichnet. Am Ende wird er ein unglücklicher, aber reicher Ball.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s