Freitag

Trinken wir genügend Kaffee? Wer nicht darauf achtet, dass er ausreichend Kaffee schlürft, kann kollabieren. Oder einschlafen. Nach der Balzac-Theorie errechnet sich der halbstündliche Konsum aus den geschriebenen Seiten, die mit den Stunden einer Woche zu addieren sind. Unsere Körper, das dürfen wir nie vergessen, bestehen zu 99% aus Kaffee. Experten gehen davon aus, dass ein Mensch ohne Kaffee höchstens vier Stunden schreiben kann. Nicht ausprobieren. Und noch ein Hinweis: Rohe Fische neigen zu Schimpfwortexzessen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s