Donnerstag

Habe damit begonnen, ein Tagebuch über mein Tagebuch zu führen. Schrieb gestern in mein Tagebuch über das Tagebuch: Schrieb wieder in mein Tagebuch. Mit Schönschrift, wie man sie mir einst unter Schmerzen beibrachte. Zuerst öffnete ich mein Tagebuch, dann las ich die letzten Einträge. Während ich Tagebuch schrieb, ereignete sich nichts. Doch! Ein Vogel flog lärmend über das Haus. Eine Hubschrauberamsel, wie sie nur in dieser Gegend vorzukommen pflegt. Spiele mit dem Gedanken, ein Tagebuch über mein Tagebuch, das ich über mein Tagebuch führe, zu beginnen. A, die meint, ich solle sie im Tagebuch S nennen, hält das für übertrieben. Noch brüte ich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s