Geplänkel am See Genezareth

„Was soll das heißen?“

„Sie dürfen hier nicht einfach über das Wasser wandeln. Haben Sie denn nicht das Schild WASSERWANDELN VERBOTEN gesehen?“

„Ein Schild? Wo soll das stehen? Und überhaupt, ich bin der Sohn Gottes. Ich muss solche Dinge machen.“

„Nicht hier.“

„Ja, aber wo dann? Ich muss doch mal entspannen dürfen. Wissen Sie, was es heißt, wenn man den ganzen Tag Wasser in Wein verwandelt? Sehen Sie sich mal meine Hände an. Da sind schon lauter Schwielen von den vielen Wundern.“

„Ich will dich und deine Jungs hier nicht mehr sehen.“

„Das ist unglaublich. Ich werde mich bei meinem Vater beschweren. Im Grunde könnte ich mich bei mir beschweren. Aber die Trinität wird leider erst viel später eingeführt.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s